logo
Suche:

AKTUELL

Ferienangebote/ Änderung der Anschrift/ Neues Programmheft II 2019 / Aktuelle Workshops/ Ausstellung / Natur-Aktiv-Museum/ Angebote für Geburtstagsfeiern / Datenschutzverordnung
________________________________________________________________________________
 
Sommerferienprogramm
 
 
 
Für Hortkinder der GS Oepfershausen

Der BAUHAUS-Container ist da!
 
Projekttage vom 29.Juli bis 2. August.
 
Alles rund um BAUHAUS, bauen, forschen, gestalten, lernen,....
__________________________________________________________________________
 
 
Pflanzendruck
Betrachten, drucken, forschen, gestalten. Es entstehen Pflanzenhefte in Pop-up Technik.
Datum/ Zeit: Mo. 5. August,9.00- 14.00                                                                                                                                                                                                       Leitung: Team Kunststation Kursgebühr15,00 Euro. 
_________________________________________________________________________

 

 
Dicker Brummer und Libelle
Aus Papier und Kleister entstehen XXL Insekten.
Datum/ Zeit: Mi.7. August,9.00- 14.00 Uhr
Kursgebühr:15,00 Euro
____________________________________________________________________
 
Künste öffnen Welten
 
 
 
___________________________________________________________________________
 
Änderung der Anschrift !!!
 
Durch die Eingemeindung in die Stadt Wasungen ändert sich zum 1.August 2019 unsere Anschrift.
Bitte beachten!!!
 
Kunststation Oepfershausen e.V.
Blumenburg 9
98634 Wasungen/ OT Oepfershausen
__________________________________________________________________
 
 
 
____________________________________________________________________________
 
 
Aktuelle Workshops
Individuelles Ornament in Stein
 
Zu Beginn entwirft jeder Teilnehmer sein eigenes, phantasievolles Ornament.
Nach einer kurzen Einführung in die handwerkliche Arbeit mit Hammer und Meißel,
werden  die Entwürfe auf Sandsteinplatten übertragen  und als Relief herausarbeiten.
Datum/ Zeit:Fr.26. Juli, 18.00- 21.00
                     Sa.27. Juli, 9.00-16.00 
Leitung:Eva Skupin, Bildhauerin
 
 
___________________________________________________________________________
 
Ausstellung
 
"INNENleben"
 
373 Arbeiten  in Streichholzschachteln von 417 kreativen Kindern und Jugendlichen.
 
 
 
Die gestellte Aufgabe:
Zeigt uns für die gemeinsame Ausstellung, wie euer Innenleben aussieht,
wie ihr euch fühlt, was euch beschäftigt ... Wie sieht ein Raum aus, der euch gut tut?
Wer könnte da noch leben? Welches Innenleben gibt es in der Natur?
____________________________________________________________________

  
NEU: Das NAM ist als außerschulischer Lernort im Thüringer Schulportal (Landesbildungsserver) gelistet.
https://www.schulportal-thueringen.de/media/detail?tspi=9675
________________________________________________________________________________
 
NEU!!!
 
Unser Angebot für Ihre Geburtstagsfeier in der Kunststation 
 
 
 

________________________________________________________________________ 

DATENSCHUTZVERORDNUNG
 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde der Kunststation

seit dem 25. Mai 2018 ist  die neue Europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft getreten und wird für alle Unternehmen in Europa verbindlich.
Ihre Emailadresse sowie Vor- und Nachname haben wir in unserem Mailverteiler gespeichert, um Ihnen Einladungen zu unseren Eröffnungen sowie Hinweise zu besonderen Kursen zu senden und Sie über unsere Aktivitäten und Veranstaltungen auf dem Laufenden zu halten. Wir versichern Ihnen, Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zu diesen Zwecken zu nutzen und diese nicht an Dritte weiterzugeben.
Wenn Sie in Zukunft keine Emails oder Briefpost mehr von uns wünschen, senden Sie bitte eine Email mit dem Betreff „unerwünscht“ an unsere Adresse und wir löschen Ihre gespeicherten Daten unverzüglich aus unserem Verteiler.
Wenn Sie unsere Informationen wie bisher erhalten möchten, müssen Sie nichts weiter unternehmen. Sie erteilen uns damit die Genehmigung, Sie weiterhin über unsere Aktivitäten zu informieren.
 
Mit herzlichen Grüßen aus der Kunststation
 
Susanne Casper-Zielonka