logo
Suche:

Fortbildungen 2019 I 
________________________________________________________________________
 
FÜR LEHRER, ERZIEHER UND INTERESSIERTE
 
______________________________________________________________________
 
 
INDIVIDUELLE PROJEKTE FÜR SCHULEN
 
 
Termine und Themen auch in Verbindung mit dem  
Natur-Aktiv-Museum
planen wir gerne mit Ihnen gemeinsam.
 
______________________________________________________________________
 
Spiegelung
Oben wie unten, drüber wie drunter, links wie rechts. Wir spiegeln keramische Reliefs,
figürlich oder abstrakt.
Termin: Mi. 27. Feb., 10- 12 Uhr
Leitung: Andrea Magnus, Keramikerin und Formgestalterin
 
Von Sgrafitto zur Collage 
Ein Sgrafitto folgt keinen exakten Vorlagen. Phantasie ist gefragt! 
Entstandenes „Kratzbild“ dient zur Basis und Weiterverarbeitung zur Collage.
Diverse Mischtechniken werden ebenso ausprobiert.
Termin: Mi 20. März, 10- 12 Uhr
Leitung: Monika Trautwein, Kunstpädagogin
 
Grundschule: Faltobjekte 
Mit farbigen Papieren einfache Faltobjekte herstellen (einfache Origami-Formen). 
Aus den Papierflächen werden räumliche Gebilde wie Frösche, Vögel, Schmetterlinge aber auch Blumen, Schachteln, Kreisel - Objekte zum Spielen.
Termin: Do 4. April, 14.30- 17.30 Uhr
Leitung: Sabine Sauermilch, Grafikerin und Freischaffende Künstlerin
 
Mittelstufe/ Oberstufe:
                           Von der Fläche zur Form – Experimente mit Papier und Pappe
Durch Techniken wie Falten, Schneiden, Rollen oder Ineinanderstecken von Papieren entstehen aus zweidimensionalen Papier- und Pappflächen dreidimensionale Konstruk-tionen und Strukturen. Anhand ihres eigenen Tuns schaffen und erfahren die Kinder und Jugendlichen „Raum“,  lernen räumlich zu denken.
Termin: Do 23. Mai, 15- 18 Uhr
Leitung: Sabine Sauermilch, Grafikerin und Freischaffende Künstlerin
 
 
Kursgebühr: je Veranstaltung 20,00 Euro zuzüglich Materialkosten.
Schriftliche Anmeldung ist erforderlich.