logo
Suche:

 
 
 

Gründung:

1993

Träger:

 
eingetragener Verein gleichen Namens
Mitglied der Landesarbeitsgemeinschaft Jugendkunstschulen Thüringen eV.
 
www.lag-jks-thueringen.de
 

Leiterin:

Susanne Casper-Zielonka

Vorstand des Vereins:

Peter Casper, Vorsitzender
Heidemarie Danzeisen, Stellvertreterin
Udo Schneider
Gabriele Schmidt
Hubert Schmidt
 

Beirat des Vereins:

der Beirat des Vereins besteht aus 12 Mitgliedern aus den Bereichen Kunst (Künstler, Kunsthistoriker), Tourismus, Mitarbeitern von Kindereinrichtungen und Schulen sowie der Gemeinde. Künstlerischer Leiter ist Peter Weber

Kursleiter:

18 Künstler und Kunstpädagogen auf Honorarbasis

 

Teilnehmer/ Jahr:

insgesamt ca. 1.600 Kinder, Jugendliche und Erwachsene,
davon 600 Teilnehmer an Kursen und 1000 Teilnehmer an Sonderveranstaltungen in und außerhalb der Kunststation

Veranstaltungen/ Jahr:

insgesamt 120 davon ca. 70 Wochenend- und Semesterkurse und ca. 50 Sonderveranstaltungen

Angebote:

Zeichnen, Malerei, Druckgrafische Werkstatt einschließlich Lithografie, Plastisches und Keramisches Gestalten, Textilgestaltung, Kalligrafie, Landart,
Weidenflechten, bildnerisches Gestalten mit Holz
kreatives Gestalten - auch Angebote außerhalb der Kunststation, Eltern-Kind Kurse, Ferienangebote, themenbezogene Workshops, Fortbildungsveranstaltungen für Lehrer und Erzieher
Angebote für Projekt- und Wandertage für Schulklassen Kinderatelier in Schmalkalden und Meiningen
wechselnde Ausstellungen in der "Kleinen Galerie" der Kunststation
 
Auszeichnungen:
 
Die Kunststation erhielt 2010 den Kulturpreis des Frankenbundes.
 
Förderer/ Sponsoren:
 
unterstützt durch

Landkreis Schmalkalden-Meiningen aus Mitteln der "Stiftung Meininger Kliniken",
Rhön-Rennsteig-Sparkasse
E.ON Thüringer Energie
VWM Verlag
CCS Sauerbrey