logo
Suche:

 

Liebe Kursteilnehmer,
 
wir hoffen, dass es uns auch für das Semester I 2017 gelungen ist Ihnen ein interessantes Kursprogramm zusammenzustellen.
Das Anmeldeformular können Sie sich unter ANMELDEFORMULARE und AGB ausdrucken oder von uns zusenden lassen.
Wir bitten um eine rechtzeitige, schriftliche Anmeldung sowie um Überweisung der Kursgebühren.
Bei Fragen bezüglich des Kursprogramms stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
 
Mit herzlichen Grüßen
 
Das Team der Kunststation
 ___________________________________________________________________ 
 
Dezember 
 
 
Floristische last minute Geschenke
 
Es erwarten Sie Anregungen für florale Weihnachtsgeschenke
und Dekorationen .
Datum/ Zeit:  Fr. 8. Dez., 17.30- 20.30
Leitung: Beate Walther
Kursgebühr: 22,00 Euro zzgl. Materialkosten
___________________________________________________________________________ 
 
Schattentheater      als Weihnachtserlebnis
 
Nach einer Lesung einer ausgewählten, weihnachtlichen Geschichte sind Sie und die Kinder in der richtigen Stimmung gehörtes in eine eigene „Schattengeschichte“ umzusetzen. Der Kurs bietet  Familien  ein gemeinsames, vorweihnachtliches Erlebnis und einen eigenen, persönlichen Beitrag zum Weihnachtsfest. Die entstandenen Figuren und ein mobiles  Schattentheater können mitgenommen werden.
Datum/ Zeit: So. 17. Dez. (3. Advent),  15.00- 19.00 Uhr
Kursleitung: Silke Ohlert, Puppenspielerin
Kursgebühr: Erwachsener + 1 Kind 35,00 Euro, Familie 50,00 Euro , zzgl. Materialkosten
 
Tipp für Familien!
Lust auf Gemeinsamkeit!
_____________________________________________________________________________ 
 
Januar 2018
 
 
Meditatives Aquarellieren nach Musik (A/F)
 
Entspannung durch ruhige, meditative Musik und dem „ Spiel mit den Farben“. Freies Malen ohne  Erfolgs– und Leistungsdruck. Loslassen, um bei sich anzukommen.
Aquarellieren in Nass- in Nass Technik.
Datum/ Zeit: Sa.13. Jan., 9.00- 16.00
Leitung: Monika Trautwein, Kunstpädagogin
Kursgebühr: 50,00 Euro, zzgl. Materialkosten
 
___________________________________________________________________________
 
Papierbatik
 
Gestalten Sie kunstvolle Batikpapiere mit Ornamenten, Mustern und Farben. Der Phantasie sind kaum Grenzen gesetzt. Fertige Batikpapiere eignen sich
als Geschenkpapier, als Einbandpapier für Bücher, Briefpapier oder als Bastelpapier für Lampions, Glückwunschkarten oder Origami-Figuren oder als gerahmtes Kunstwerk.
Datum/ Zeit: Sa. 20. Jan., 10.00- 17.00 Uhr
Leitung: Cordula Hartung, freischaffende Künstlerin
Kursgebühr: 48,00 €, zzgl. Materialkosten
____________________________________________________________________________
 
 Realistisches Aquarell       II Portrait ( Fortgeschrittene )
 
 Dieser Workshop gibt die Möglichkeit sich mit der Magie des realistischen Aquarells vertraut zu machen. In diesem Prozess werden wir das Gleichgewicht zwischen dem freien Zusammenspiel des Papiers, der Farben, des Wassers und der von uns stehenden kreativen Aufgaben, der Komposition, des Kolorits und der Schattierung  erforschen        
Datum/ Zeit: Sa. 27. Jan. 2018, 10.00- 17.00   
Leitung: Elza Artamontzeva 
Kursgebühr:48,00Euro
___________________________________________________________________________
 
Februar

Pastell- und Ölmalerei (A/F)

Landschaftsmalerei in Pastell oder Öl. Theoretische Anleitungen sowie praktisches Arbeiten in zwei sehr unterschiedlichen, malerischen Techniken. Freie Material und Themenwahl.
Datum/ Zeit: Sa.17.Feb. 9.00- 17.00
Leitung: Sergej Kasakow, Dipl. Maler/ Gestalter
Kursgebühr:50,00 Euro zzgl. Materialkosten



Tee- und Kaffeeseminar

In diesem Seminar geht es um die Herstellung eines guten Tees. Sorten, Gütemerkmale und –klassen sowie um die Zubereitung von
Kaffee und Kaffeespezialitäten.
Datum/ Zeit: Sa. 24. Februar., 10.00- 15.00 Uhr
Ort: Gastraum im „Schwarzen Schloss“/ Oepfershausen
Leitung: Yvonne Wilhelm, Foodartistin
Kursgebühr: 41,00 Euro, zzgl. Materialkosten

Kombinationspreis: Tee- und Kaffeespezialitäten 24.2. und Tea for Two 17.3. und 6.4.
                               95,00 Euro zzgl. Materialkosten
_________________________________________________________________________

März


Eierbatik, Wachsreservetechnik (A/F)

Mit Hilfe von Wachs und Batikfarben werden in mehrfachen Arbeitsgängen  Eier mit ausgefallenen Mustern verziert. Je nach Geschicklichkeit und Wunsch können die Teilnehmer einfache oder aufwendigere Gestaltungen vornehmen.
Datum/Zeit: Fr. 2. März,  17.00- 21.00
Leitung: Eva-Marie Heß
Kursgebühr: 27,00 Euro zzgl. Materialkosten ca. 6,-- € für das Bearbeiten von 10 Eiern
Materialliste: Bitte mitbringen. Weiße, rohe Eier. Stöfchen und Teelichter
Wichtig: Die Eier nicht vorher säubern und noch nicht ausblasen.
 
 

Kalligrafie - die Kunst der schönen Schrift  (A/F)
 
„Fraktur“ nennt sich eine historische Schrift mit schwungvollen Bögen. Die Buchstaben entstanden im 16. Jahrhundert. Mit der Fraktur lassen sich sehr schöne Glückwunschkarten gestalten und experimentelle Texte schreiben. Sie lernen den Umgang mit Bandzugfeder, Tusche und Tinte und erhalten Kenntnisse zu den verwendeten Materialien.   
Datum/ Zeit: Sa. 3.März , 9.00- 16.30 Uhr
Leitung: Simone Kirsch, Kalligrafin
Kursgebühr: 50,00 Euro, zzgl. Materialkosten
Materialliste: Bandzugfeder 3 mm, Federhalter, Tusche, Tinte, kariertes Papier, kleiner Pinsel, Zeitungen, Zewa. Kalligrafiebedarf kann auch bei der Kursleiterin erworben werden.
 

Naturwerkstatt Frühling

Mit Naturmaterialien aus dem Garten und der Natur werden dauerhafte Konstruktionen hergestellt, die das ganze Jahr innen oder außen Verwendung finden können. Für die Osterzeit werden wir sie mit Frühlingsblühern, Eiern und Federn schmücken. Zum Abschluss erhalten Sie kreative Anregungen Ihr Werkstück je nach Jahreszeit umzugestalten. 
Datum/ Zeit: Fr. 16.März, 17.30- 20.00
Leitung: Beate Walther
Kursgebühr: 22,00 Euro, zzgl. Materialkosten

 


Tea for Two - keramisches Teeservice

Der Vielfalt der Formen ist keine Grenze gesetzt. Gestalten Sie ein keramisches
Teeservice, Kanne und Teeschalen welche Sie mit Glasuren verfeinern können.
Datum/ Zeit: Sa. 17. März, 9.00- 16.00
      Fr.6. April, 17.00- 19.00 (glasieren)
Leitung: Andrea Magnus, Keramikerin und Formgestalterin
Kursgebühr: 62,00 Euro zzgl. Materialkosten
Kombinationspreis: Tee- und Kaffeespezialitäten 24.2. und Tea for Two
                               95,00 € zzgl. Materialkosten


Figürlicher Linolschnitt mit graphischer Gestaltung

Wir erstellen eine figürliche Zeichnung und nutzen diese zur Erstellung eines Linolschnitts. Entstandene Drucke werden graphisch mit ergänzenden Zeichnungen oder Schriften gestaltet. Hierbei beachten wir die Wirkungen zwischen Leerräumen und Figur.
Datum/ Zeit: Sa. 17. März, 9.00- 17.00  Druckstock erstellen
      So. 18. März, 10.00- 16.00 Graphische Gestaltung
Leitung: Eva Skupin, Bildhauerin
Kursgebühr: 75,00 Euro, zzgl. Materialkosten
 
__________________________________________________________________________


April

„Radierwerkstatt“

Anhand Ihrer mitgebrachten Skizze  oder Fotografie, fertigen Sie unter Anleitung eine Kaltnadelradierung. Fortgeschrittenen ist es möglich eine Farbradierung herzustellen. Die entstandene Arbeit kann auch als Aquatinta weiter bearbeitet werden. 
Datum/ Zeit: Sa.7. April, 10.00-17.00 
Leitung: Bernd Baldus, Freischaffender Künstler und Kunsttherapeut
Kursgebühr: 50,00 Euro, zzgl. Materialkosten


Abstraktes in Acryl und Wachs      
 (Malerfahrung erforderlich )

Strukturierte Untergründe oder Collagen werden stellenweise mit Wachs überzogen und weiter gestaltet- geritzt, gefärbt, wieder aufgebrochen...
Es entstehen abstrakte Bilder auf starkem Papier oder Leinwand mit unglaublicher Tiefe. Es wird gespachtelt, collagiert und die Komposition zu einer Einheit gebracht.
Datum/ Zeit: Sa. 7. April, 9.00- 16.00 Uhr
Kursleitung: Monika Trautwein, Kunstpädagogin
Kursgebühr: 50,00 Euro

Hinweis: Alte, bereits bemalte Leinwände oder Papiere eignen sich besonders gut als Ausgangspunkt und können überarbeitet werden.

Bitte mitbringen:
Acrylfarben,  Borstenpinsel , Haushaltsschwamm, weiche Baumwoll- Mallappen (z.B.altes T-Shirt, Unterwäsche) , evtl. alter Fön, Malerband , fleckentolerante Kleidung
starker Zeichenkarton (mindestens A 2 u. größer) oder Leinwand ab 50cm x 70cm
Bleistifte, Buntstifte, alte Schere oder Radiernadel zum Herauskratzen
Collagematerial (Zeitungen, handschriftliche Texte, Notenblätter, vergilbte Buchseiten usw.)
Ponalkleber, Gesso


Kräuterworkshop    Bärlauch Zubereitung und Verkostung

Datum/ Zeit: Fr. 13. April, 16.00- 19.00
Leitung: Birgit Ehrsam
Kursgebühr: 15,00 Euro zzgl. Materialkosten


Weidenflechten  (A/ F)

Sie erhalten Grundkenntnisse zum Flechten mit frischen Weidenruten
sowie zu Pflanzung und Pflege. Lebende „Bauwerke“ sowie freie Objekte für Ihren Garten können gestaltet werden.
Datum/Zeit: Sa. 14. April, 9.00-16.00
Leitung: Ilona Herden, Naturpädagogin
Kursgebühr: 50,00 Euro zzgl. Materialkosten
Wichtig: Anmeldung nur bis 10. März möglich!
Materialliste: Gartenhandschuhe, Wetterfest Kleidung, Strick, Rosenschere


Freie Landschaftsmalerei (A/F) I          

Mit Hilfe flüssiger Maltechniken versuchen wir über das bloße Abbild der Landschaftsmalerei hinaus zu kommen und allgemeingültige, bildnerische Aussagen über das Erscheinungsbild der Landschaft zu treffen. Anfängern wird parallel ein
Aufbauprogramm im Kurs zu den Grundlagen der Landschaftsmalerei vermittelt.
Datum/ Zeit: Kurs I  Fr.- So. 20.- 22. April
                Fr.: 18.00- 20.15, Sa. 9.00- 17.00 Uhr, So. 9.00- 13.00 Uhr
Leitung: Harald R. Gratz, Dipl. Maler und Galerist
Kursgebühr: 78,00 € zzgl. Materialkosten

Materialliste: weiche Zeichenmaterialien, Bleistifte, Kohle, Kreide. festes Zeichenpapier, A3, A4 Malmittel je nach Wunsch; Aquarell, Tempera,.. , Pinsel, Keilrahmen.


Pastell- und Ölmalerei (A/F)

Landschaftsmalerei in Pastell oder Öl. Theoretische Anleitungen sowie praktisches Arbeiten in zwei sehr unterschiedlichen, malerischen Techniken. Freie Material und Themenwahl.
Datum/ Zeit: Sa.28. April 9.00- 17.00, 
Leitung: Sergej Kasakow, Dipl. Maler/ Gestalter
Kursgebühr: je 50,00 Euro zzgl. Materialkosten

________________________________________________________________________

Mai

Keramische Tierfiguren

Gestalten Sie ein Wirbeltier Ihrer Wahl. Es geht hierbei um  Proportionen und Positionen, Gestaltung der Oberfläche und Strukturen, in der jeweiligen Brennfarbe des Tons.
Datum/ Zeit: Sa. 12. Mai. 9.00- 16.00                                                    
Leitung: Peter Weber, Keramiker                                                        
Kursgebühr: 50,00 Euro zzgl. Materialkosten

 
Realistisches Aquarell   II (Fortgeschrittene)
Das Gleichgewicht zwischen dem freien Zusammenspiel des Papiers, der Farben, des Wassers und der von uns stehenden kreativen Aufgaben, der Komposition, des Kolorits und der Schattierung  erarbeiten. 
Leitung: Elza Artamontzeva
              II  Die Farbe „Weiß“ im Aquarell                                                                                                                 Datum/ Zeit: Sa. 26. Mai , 10.00- 17.00                                                                            
Kursgebühr: 50,00 Euro zzgl. Materialkosten
_______________________________________________________________________

Juni

Experimentelles Zeichnen mit Graphit / farbigen Tuschen 

Zeichnen als Versuch, das Unsichtbare hinter dem Sichtbaren aufscheinen zu lassen, mit Linien Befindlichkeiten und Stimmungen sichtbar machen, intuitiv, Formen bilden, Linien überlagern, den eigenen Rhythmus finden. Anregungen holen wir uns u.a. aus der Natur, arbeiten auf u. mit unterschiedlichen Papieren...
Datum/ Zeit: Sa. 2. Juni, 10.00- 17.00 Uhr
Leitung: Sabine Sauermilch, Diplom Designerin
Kursgebühr: 52,00 Euro zzgl. Materialkosten


 
Papierschöpfen und Papiergestalten
 
In dieser Werkstatt erlernen Sie die Grundtechnik dieses uralten Handwerks, erproben selbst die Gestaltungsvielfalt und die nahezu unerschöpflichen Kreationen.
Datum/ Zeit: Sa. 9. Juni, 9.00- 16.00 Uhr
Kursleitung: Monika Trautwein, Kunstpädagogin
Kursgebühr: 55,00 Euro, zzgl. Materialkosten


Malen für die Seele - Ein inklusives Angebot

Unter  Begleitung des Künstlers und Kunsttherapeuten können Menschen mit einer geistigen Behinderung sowie Familienmitglieder und Freunde sich kreativ beim Malen ausprobieren. Über Farben und Formen läßt sich vielerlei ausdrücken, wofür man eventuell (noch) keine Worte hat.
Verschiedene künstlerische Materialien wie Aquarellfarben, Gouache, Kreiden oder Stifte als auch geeignete Papiere stehen in diesem Workshop zur Verfügung.
Eine gemeinsame Kaffeepause ist in den Kurs eingeplant.
Datum/ Zeit: So. 17. Juni, 14.00- 18.00 Uhr
Leitung: Bernd Baldus, Künstler und Kunsttherapeut
Kursgebühr: 34,--Euro, zzgl. Materialkosten


Pastell- und Aquarellmalerei (A/F)

Landschaftsmalerei in Aquarell oder Öl. Malen in freier Natur, direkt im Biosphärenreservat Rhön. 
Datum/ Zeit:Sa. 23. Juni, Pleinair  Malen in freier Natur 9.00- 17.00 Uhr
Leitung: Sergej Kasakow, Dipl. Maler/ Gestalter
Kursgebühr: 50,00 Euro zzgl. Materialkosten


Freie Landschaftsmalerei (A/F)  II     Tipp für junge Leute Lust auf Kunst....

Mit Hilfe flüssiger Maltechniken versuchen wir über das bloße Abbild der Landschaftsmalerei hinaus zu kommen und allgemeingültige, bildnerische Aussagen über das Erscheinungsbild der Landschaft zu treffen. Anfängern wird parallel ein
Aufbauprogramm im Kurs zu den Grundlagen der Landschaftsmalerei vermittelt.
Datum/ Zeit: Kurs II Fr.- So. 29.Juni- 1. Juli
                 Fr.: 18.00- 20.15, Sa. 9.00- 17.00 Uhr, So. 9.00- 13.00 Uhr
Leitung: Harald R. Gratz, Dipl. Maler und Galerist
Kursgebühr: 78,00 € zzgl. Materialkosten
Materialliste: weiche Zeichenmaterialien, Bleistifte, Kohle, Kreide. festes Zeichenpapier, A3, A4 Malmittel je nach Wunsch; Aquarell, Tempera,.. , Pinsel, Keilrahmen.
_________________________________________________________________________
 
Juli

Kräuterwanderung (ohne Zubereitung)

Datum/ Zeit: Fr. 6. Juli, 17.00- 19.30
Leitung: Birgit Ehrsam
Ort: Hütte des Alpenvereins / Friedelshausen
Kursgebühr: 10,00 Euro
_________________________________________________________________________

 

August


Ecoprint-Naturdruck mit Pflanzenfarben

Experiment mit Blättern und Blüten. Die in den Pflanzen enthaltenen
Farben werden durch Wasserdampf auf den Stoff
übertragen und durch die schönen Drucke individuell und
umweltfreundlich gestaltet. Bitte Materialliste erfragen!
Datum/Zeit: Sa 11.August, 9.00-16.00
Leitung: Annette Feix
Kursgebühr: 50,00 Euro zzgl. Materialkosten
!!!Von Ihnen gekennzeichneten Stoffe bitte unbedingt bis 2 Tage vor Kursbeginn in der Kunststation abgeben oder schicken. Das ist notwendig, weil die Stoffe über Nacht in eine Beize eingelegt werden müssen.
Materialliste: Schreibzeug, Haushaltsschere, Frischhaltefolie, Gummihandschuhe bzw. Einmalhandschuhe, dünne Schnur oder anderen Faden, der nicht so schnell reißt
3 bis 5 Stück Plastikrohre aus dem Baumarkt (Klempnerbedarf), höchstens 43 cm lang, Durchmesser ab 4 cm, glatte Rohre (nicht geriffelt), die auch Hitze beständig sein müssen.
 
Folgende Blätter und Blüten (frisch oder getrocknet) eignen sich besonders:
 
Tagetes, rote Rosenblüten, Mädchenauge, Rainfarn, Eiche, Ahorn, Birke, Esskastanie, Essigbaum, Salbei, Perückenstrauch, Frauenmantel,  Storchschnabel, Brombeerblätter, Rosenblätter, Purpurglöckchen, Zierpflaume, rote und braune Zwiebelschalen, Eukalyptusblätter
Weitere Pflanzen zum Experimentieren  sind erlaubt und erwünscht
 
Bitte tragen Sie Arbeitskleidung

 


Realistisches Aquarell III  (Fortgeschrittene)
Licht und Schatten
 
Das Gleichgewicht zwischen dem freien Zusammenspiel des Papiers, der Farben, des Wassers und der von uns stehenden kreativen Aufgaben, der Komposition, des Kolorits und der Schattierung  erarbeiten. 
Leitung: Elza Artamontzeva
Datum/ Zeit: Sa. 25 August, 10.00- 17.00                                                                            
Kursgebühr: 50,00 Euro zzgl. Materialkosten